Das letzte Kindergartenjahr

... bedeutet für unsere "Großen", nochmals intensiv und nachhaltig ihre sozialen, kognitiven und körperlichen Kompetenzen durch vielfältige Impulse und Aktivitäten festigen zu können. So liegt der Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit darin, die Kinder individuell in ihrem Selbstbewusstsein, ihrer Selbstständigkeit, ihrer Eigen- und Gruppenverantwortung, ihrer Konzentrationsfähigkeit sowie ihrer kindlichen Entdeckungsneugierde und Experimentierfreude zu fördern, zu begleiten und sie zur Eigeninitiative anzuregen.

Schöne Kleingruppenerlebnisse wie Aufführungen, Themenerarbeitungen unter Berücksichtigung der Kinderwünsche, regelmäßige Treffen, Ausflüge und altersentsprechende Aufgaben, kombiniert mit Lob und Anerkennung lässt die Kinder "wachsen" und sich riesig freuen, ein Schulkind zu werden.

Um die Erlebnisse in der "Schulkindgruppe" abzurunden, findet zum Abschluss ein Ausflug mit anschließender Übernachtung im Kindergarten statt.

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.